Jugend-Vereinsmeisterschaft 2013

Herzliche Gratulation den Gewinnern der Jugend-Vereinsmeisterschaften 2013

  • Klara Würzl (U16)
  • Jonas Würzl (U14)
  • Florian Lindbichler (U12)
  • Sebastian Traxler (U8)

Weitere Ergebnisse:

U16

  1. Klara Würzl
  2. Chrstina Gammer
  3. Lukas Lindbichler

U14

  1. Jonas Würzl
  2. Julian Kogseder
  3. Jonathan Haböck
  4. Marcel Pichler
  5. Elias Rechberger

U12

  1. Florian Lindbichler
  2. Oliver Kehrer
  3. Fabian Stöttner
  4. Manuel Rathmayr

U8

  1. Sebastian Traxler

 

 

Vereinsmeister 2013

Spannende Spiele am Final-Samstag im Aubachstadion. Bei herrlichem Tennis-Wetter wurden im A- und B-Bewerb die Sieger ermittelt. In den ersten Spielen am Vormittag setzten sich Mario Pihringer und Mathias Märzinger gegen Andi Wipplinger und Udo Scheibelberger im B-Berwerb durch. Im A-Bewerb kämpften sich Florian Hueber und Georg Schönberger gegen Philipp Reiter und Georg Höfler ins Finale.

Nach kurzer Mittagspause erwischte Mario Pihringer im B-Bewerb-Finale den besseren Start gegen Mathias. Beide lieferten eine couragierte Spiel-Leistung, am Ende konnte Mario seine Führung ins Ziel bringen. Im A-Bewerb-Finale gab es eine Neu-Auflage des Finals von 2012. Florian Hueber trumpfte im ersten Satz groß auf und ließ Georg keine Chance – 6:1 für Florian. Im zweiten Satz sah es bei 3:1 für Florian bereits so aus, als würden sich alle schon auf die Grillerei vorbereiten. Nach einigen ausgelassenen Groß-Chancen von Florian kämpfte sich Georg zurück und konnte den zweiten Satz 6:3 für sich gewinnen. Der dritte Satz war lange ausgeglichen, beim Stand von 3:3 und 40:15 konnte Florian jedoch das verflixte siebte Game nicht einsacken. Am Ende holte sich Georg im dritten Satz mit 6:3 den Vereinsmeister-Titel 2013!

Bei den Damen gab es dieses Jahr aufgrund weniger Teilnehmer nur Gruppenspiele. 5 Damen kämpften bei „Jeder-gegen-Jeden“ um die Vereinsmeisterin. Auf Platz 3 fand sich am Ende Brigitte Rammelmüller wieder, die trotz Verletzung noch in den Bewerb eingestiegen ist! Um die Krone fand 2013 ein Generationen-Duell statt, Maria Ennsbrunner ringte in einem heiß-umkämpften Spiel Klara Würzl 10:8 nieder.

Wie gratulieren allen Gewinnern recht herzlich und bedanken uns bei den Teilnehmern für die tolle Vereinsmeisterschaft!