Hosen rauf und los geht’s!
Rangliste 2015:
„Wild-Card“-Round

Liebe Tennisspieler und Tennisspielerinnen!

Die Ranglisten-Saison 2015 ist hiermit eröffnet! Jeder Spieler bekommt in der ersten Runde 2015 eine „Wild-Card“ und ist damit berechtigt einen Spieler seiner Wahl herauszufordern. Dies gilt aber nur für die erste Runde!

Die Matches wie gehabt im etherpad eintragen:

https://etherpad.learninglab.tugraz.at/public_pad/lRBSujde0I

Den aktuellen Raster der Rangliste, sowie die Plattform zum Fordern der Spieler findet ihr unter:

https://slatebox.com/canvas/0b08b

Nochmal für alle die sich an letztes Jahr Rangliste nur noch spärlich erinnern können. Wie funktioniert’s?

  • Spieler auswählen und die Farbe des eigenen Plättchens, sowie des Geforderten auf ROT setzten. Damit weiß jeder, dass sich diese beiden Spieler aktuell in einem Match befinden.
  • Fordern darfst du alle freien Spieler in der gleichen Reihe und in der nächsten Reihe bis rechts über dir! (Ausnahme: Runde 1 ist heuer eine „Wild-Card“-Runde; siehe oben)
  • Sollte der Geforderte gewinnen, bleiben die Plättchen wie bisher. Sollte der Forderer gewinnen, tauschen die beiden Spieler einfach die Plätze.
  • 3. Satz kann ein Champ.-Tie-Break oder ein normaler Satz sein. Das dürfen die Spieler vor dem Match selbst entscheiden.
  • Nach dem Match Status für mindestens 5 Tage auf GRÜN setzen, um allen eine faire Chance zum Fordern zu geben.
  • Sollte jemand auf Urlaub oder verhindert sein, dann besteht die Möglichkeit sein Plättchen für max. 10 Tage auf Status GELB zu setzen. Er kann also für diese Zeit nicht gefordert werden.
  • Bei Fragen oder Unklarheiten könnt ihr mich jederzeit einfach anrufen!

Hoffentlich bringen die ersten Maiwochen tolles Wetter und spannende Erstrunden-Matches!

Viel Spaß und alles Gute für die heurige Rangliste wünscht euch der UTC St. Martin!