Hier ist die Auslosung für die Vereinsmeisterschaften 2015!

Gespielt wird auf 2 gewonnene Sätze. Die Achtel- und Viertelfinalspiele werden in der kommenden Woche bis spätestens Freitag 4.9.2015 ausgetragen. Spieltermine bitte selber ausmachen und die Ergebnisse in die Liste am Tennisplatz eintragen. Viertelfinalspieltag und -zeit für Zuschauer ebenfalls bekannt geben.

Der Verlierer vom Achtefinale wechselt in das entsprechende Viertelfinalfeld vom B-Bewerb und spielt dort weiter.

Halbfinale und Finale A-/B- und Damen-Bewerb finden dann am Samstag 5. September ab 9:30 statt.

„And remember.. It’s not just a f****** game. It’s TENNIS!“ (John McEnroe)

VM 1 vm 2

Doppel-Ortsmeisterschaft 2015

Die Doppel-Ortsmeisterschaft gehört einfach zum Aubach-Stadion dazu! Immerhin schon zum 5ten Mal wurde beim UTC St. Martin von früh bis spät geklopft, gegrillt getrunken und gefeiert. Wer behauptet Tennis sei keine lustige Sportart, war noch nie bei der Doppel-OM in St. Martin dabei!

Ebenfalls konstant bleibt die Teilnehmer-Anzahl – 13 Doppel meldeten sich dieses Jahr wieder an. Ihrer Favoritenrolle gerecht blieb das Doppel Leitner/Zimmermann, souverän marschierten sie bis zum Finale durch. Dort konnten die beiden von den „Anzinger Hartbratlern“ nicht gestoppt werden, ohne Niederlage zogen „Kurz Cross“ durch!

Im kleinen Finale war die Besetzung nicht weniger hochkarätig – die zweifachen Champions „SBG-Hot Boys“ unterlagen knapp der Premieren-Paarung „Alexis Schorschez“.  Für Doppel-Spezialist Langi der zweite Stockerlplatz in Folge nach der Final-Niederlage im Jahr 2014.

Hier die Platzierungen im Detail:

 1. Kurz Cross  2. Anzinger Hartbratler
3. Alexis Schorschez 4. SBG Hot Boys
5. VIRUS 6. Empires
7. Die Brüder 7. 128
9. Smashing Monkeys 10. Dicke Äste
11. No Fear for Beer 12. Boris und Steffi
13. Baun Buam Buam